Online-Shop

Bis ganz bald. Wir freuen uns auf euch. Allen ein schönes Wochenende. Viele liebe Grüße Jörg von floraHerb°

Advertisements

NEUer Online-Shop !

Wir sind gerade dabei einen neuen Online-Shop ins Leben zu rufen. Probieren einige Dinge aus, legen fest was wohl sinnvoll wäre dort zu installieren und suchen so einen Weg der es euch leichter macht unsere Kräuter-Produkte für Pferde und Hunde besser zu finden. Es wird noch etwas dauern, stellen ihn aber sofort online sobald wir … NEUer Online-Shop ! weiterlesen

Das Stiefmütterchen

Das Stiefmütterchen kennt fast jeder aus unseren Gärten und Blumenbeeten selbst neben Strassen. Es ist eine sehr beliebte Zierpflanze, um dem frühen Frühling und dem Herbst etwas bunte Blüten-Farbe zu verleihen. Dass es auch wilde Stiefmütterchen gibt, weiss kaum jemand, denn diese sind nicht so häufig, wie ihre gezüchteten Vettern. Die wilde Form des Stiefmütterchens … Das Stiefmütterchen weiterlesen

Nikolausi

Achtung: Unsere Nikolaus-Gutschein-Spezial-Aktion beginnt ! Unsere Gutschein-Spezialaktion beginnt am Nikolaustag den 6. Dezember und geht bis Heiligabend 24. Dezember 2017. An diesen vorweihnachtlichen Tagen bekommst du ab einer Gutscheinsumme von 25-, Euro Einkaufswert, einen 5,- Euro Gutschein dazu. Das steigert sich dann bis zu einem Warenwert von 100,- Euro, zu einem Gesamt-Zusatzgutschein von 20,- Euro. … Nikolausi weiterlesen

Eine Heilpflanze mit Supertalent.

Thymian   Der Thymian: Eine Heilpflanze mit Supertalent. Thymian hat eine positive Wirkung auf den menschlichen als auch auf tierischen Körper, wie Hunde und Pferde. Die positive Wirkung von Thymian bei Erkältung und Bronchitis ist weitestgehend bekannt. Beschäftigt man sich eingehend mit dem Heilkraut, stößt man auf viele weitere Einsatzgebiete, was vor allem daher kommt, … Eine Heilpflanze mit Supertalent. weiterlesen

Walnussblätter nicht nur im Herbst

Die Walnuss   Walnuss Der Walnussbaum stammt ursprünglich aus Mittelasien. Walnussblätter haben eine entzündungshemmende, zusammenziehende Wirkung. Walnussblätter werden bei Hauterkrankungen üblicherweise äußerlich angewendet. Ein Tee oder eine Tinktur aus Walnussblättern wird in Umschlägen oder als Spülung genutzt. Die zusammenziehende Wirkung der Walnussblätter entsteht durch ihren hohen Gehalt an Gerbstoffen. Zusammenziehend oder auch adstringierend bedeutet, dass … Walnussblätter nicht nur im Herbst weiterlesen